Aktuelles

Schau genau hin!

Zum Internationalem Tag der Pflegeberufe ruft der Pflegerat NRW dazu auf, ganz bewusst diejenigen wahrzunehmen, die nicht so sehr im Fokus stehen! 

Viel Zeit und Energien der Einrichtungen richten sich auf Personalgewinnung, den Berufsnachwuchs, die Gewinnung und Integration ausländischer Kolleginnen und Kollegen, Personalmarketing, Onboarding-Programme und vieles mehr. Neue Kolleginnen und Kollegen können sich oftmals mit persönlichen Forderungen zu Dienstzeiten und Vergütungen durchsetzen. 
Aber schauen wir auch mit der gleichen Energie auf diejenigen Kolleginnen und Kollegen, die über Jahre mit hoher Loyalität kontinuierlich und zuverlässig ihren Dienst leisten? Würdigen wir diese genügend?
Bringen wir ihnen die Wertschätzung entgegen, die sie sich täglich, vielleicht manchmal etwas zu selbstverständlich verdienen? Bringen wir ihnen die Wertschätzung entgegen, die sie sich täglich, vielleicht manchmal etwas zu selbstverständlich verdienen?

 

Es sind manchmal Einzelne, manchmal Gruppen oder auch ganze Teams. Sie sind einfach da!

Mit der Aktion „Schau genau hin“ möchten wir als Pflegerat NRW genau diese Kolleginnen und Kollegen würdigen. Gleichzeitig rufen wir dazu auf, deren Bedürfnisse aktiv wahrzunehmen und aufzugreifen.

Es lohnt sich, darin ist sich der Vorstand sicher!